Überspringen zu Hauptinhalt

Ausbildung Pinsel- und Bürstenmacher (m/w/d)

Haare, Borsten oder Kunstfasern in Metallhülsen stecken – das kann doch jeder? Weit gefehlt, der über 200 Jahre alte Handwerksberuf fordert von den Azubis jede Menge Geduld und Kreativität. Vor allem, wenn es darum geht, individuelle Bürsten und Spezialpinsel nach Kundenwunsch zu fertigen.

Zuständigkeiten / Hauptaufgaben
Bürste ist nicht gleich Bürste: Als Pinsel- und Bürstenmacher/-in brauchst du nicht nur jede Menge Fingerspitzengefühl, du kannst außerdem unglaublich kreativ arbeiten.

  • Bürsten und Pinsel nach Anforderung herstellen
  • Klassische Handwerkstätigkeiten wie Sägen, Hobeln oder Bohren
  • Passende Materialien und Werkzeuge wählen
  • Produktionsabläufe überwachen
  • Produkte auf deren Qualität kontrollieren
  • Borstenarten und Haarsorten zurichten und lagern

Qualifikationen / Anforderungen
Erforderlicher Schulabschluss: Hauptschulabschluss
Bildungsweg: dual (schulisch und betrieblich)
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Arbeitszeit: werktags

Fühlst Du Dich angesprochen?
Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Ausbildung Pinselmacher Bechhofen
An den Anfang scrollen